CafeQ - Monjas Landcafe in Welsede

               

 

                                

   

 

  

Selbstgebackener Kuchen und duftender Kaffee im Landcafé – offene Türen für Genießer.

Seit Generationen ist das Gebäudeensemble im Familienbesitz und wird nun in der 3. Generation  von Monja Struckmeier  als Landcafé betrieben. „Ich habe bereits vor einigen Jahre mit meiner Großmutter die Idee zum Landcafé entwickelt,“ so Monja Struckmeier. Mit Liebe zum Detail ist ein besonders persönlicher Ort entstanden, ein Treffpunkt für Groß und Klein. 

„Im CaféQ werden meine Gäste mit gutem Service verwöhnt“. Monja Struckmeier weiß wovon Sie spricht, denn nach der Ausbildung an der Hotelfachschule  Heidelberg war sie international in renommierten Hotels tätig. Nun holt Sie die weite Welt nach Welsede. 

„Ich freue mich auf Ihren Besuch.“ 

Monja Struckmeier
    
Café Q in Welsede.

 

copyright. CafeQ | Welsede